Wahrnehmen – Motivieren – Überzeugen

Mineralwassersommeliers sind die Botschafter der deutschen Mineral- und Heilwasser. Sie kennen die große Qualität und Wertigkeit deutscher Brunnen und betreiben ihre Profession aus Überzeugung.

Das notwendige Wissen dafür vermittelt der Handelsverband Heil- und Mineralwasser in Lehrgängen. Die Schlüssel-Qualifikationen erwerben die angehenden Mineralwasser-Experten dabei durch eine umfangreiche Warenkunde, Ernährungswissen, Verkaufskunde und Präsentation in Handel und Gastronomie.

Im Mittelpunkt des Seminars steht das aktive Verkaufen von Mineralwasser im Handel und in der Gastronomie. Mineralwassersommeliers werden von der Mineralbrunnenindustrie ebenso gebraucht wie im Fachgroßhandel, im Getränkemarkt und in der Gastronomie. Unsere Lehrgänge vermitteln den Teilnehmern eine hohe Beratungskompetenz für ihren Arbeitsalltag, sie vermehren ihr theoretisches Wissen und vergrößern ihr sprachliches Repertoire für den Verkaufsalltag.

Zertifizierung

Voraussetzung für einen erfolgreichen Kursbesuch sind die Teilnahme am Lehrgang (zweimal zwei Tage), die Bearbeitung von Aufgaben in Gruppenarbeit, eine Degustation, je eine Labor- und Brunnenbesichtigung während der Schulung, eine schriftliche Prüfung und eine Hausarbeit mit mündlicher Präsentation. Zur Vertiefung des Stoffs werden den Teilnehmern zwischen den beiden Lehrgangsteilen 25 Lehrbriefe zugeschickt, die sie in die Lage versetzen, ihr Wissen und Know-how zu vertiefen.

Lehrgangsinhalte

  • Produktkenntnis
  • Beratung und Betreuung
  • Produktpräsentation
  • Sortimentsauswahl
  • Vermarktung
  • Sensorik
  • Kleine Gesetzeskunde

Dozenten

Experten aus Wissenschaft und Praxis. Ernährungswissenschaftler, Mineralwasser- und Weinsommeliers, Verkaufstrainer, Juristen, Mineralbrunnen-Ingenieure

Preise

Die Gebühr umfasst sämtliche Lehrgangsunterlagen, alle Getränke und zwei Abendessen.

890 Euro für Mitglieder des Handelsverbands Heil- und Mineralwasser

1160 Euro für Nichtmitglieder

Rabattmöglichkeiten, wenn mehr als drei Teilnehmer aus demselben Unternehmen stammen

Was erwartet Sie im Lehrgang Mineralwassersommelier?

Produktkenntnis

Basiswissen über Heil- und Mineralwasser. Entstehung und Vorkommen von Mineralwasser. Mineralstoffe, Spurenelemente und Kohlensäure. Mineralwasser-Sorten. Ernährungsphysiologische und medizinische Fakten. Funktionen und Wirkungen von Heil- und Mineralwasser. Bedeutung von Mineralwasser für Organismus, Gesundheit und Wellness. Mineralwasser und Sport.

Beratung und Betreuung

Erarbeiten von Verkaufshilfen und –techniken. Erlernen verschiedener Präsentationstechniken. Schwerpunkt individuelle, situationsgerechte Beratung

Produktpräsentation

Mit der richtigen Präsentationstechnik Genuss und Gesundheit aktiv verkaufen. Regalgestaltung. Effektive Beschriftung und Bewerbung

Sortimentsauswahl

Saubere Sortimentsauswahl. Stille Wasser, deutsche Brunnen, internationale Wasser – welche Wässer muss man führen? Mineralwasser zu bestimmten Anlässen

Vermarktung

Ernährungs- und gesundheitliche Vorteile von Mineralwasser. Das passende Wasser zum richtigen Kunden bringen. Marketingaktivitäten

Sensorik

Geschmackliche Wahrnehmung unterschiedlicher Mineralwässer. Aktivierung aller Sinne. Beurteilung nach Geschmack, Geruch und optischer Wahrnehmung. Degustation im Haus Fresenius. Handreichungen zur Gestaltung einer Verkostung im eigenen Betrieb. Mineralwasser zu Speisen, Wein und anderen Getränken

Kleine Gesetzeskunde

Rechtsgrundlagen für Herstellung und Kennzeichnung von Mineral- und Heilwassern